Pädagogische*r Mitarbeiter*in für unsere Schulische Nachmittagsbetreuung (w/m/d)

Hilfswerk Niederösterreich Betriebs GmbH

  1. Göttlesbrunn | 10.04.2024
  2. Medizin/Gesundheit/Soziales
  3. unbefristet
  4. Teilzeit

Benefits

Pädagogische*r Mitarbeiter*in für unsere Schulische Nachmittagsbetreuung (w/m/d)

Hilfswerk Niederösterreich Betriebs GmbH

  1. Göttlesbrunn 10.04.2024
  2. Medizin/Gesundheit/Soziales
  3. unbefristet
  4. Teilzeit

Benefits

Pädagogische*r Mitarbeiter*in für unsere Schulische Nachmittagsbetreuung (w/m/d)
Niederösterreichisches Hilfswerk

Hilfswerk Niederösterreich: Nr. 1 in der mobilen Pflege und multiprofessionelle Beratung, Begleitung und Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Familien! Gemeinsam finden wir die passende Lösung für unsere Kundinnen und Kunden in schwierigen Lebenslagen.

Zur Verstärkung unserer Teams in Göttlesbrunn suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n und motivierte*n

Pädagogische*n Mitarbeiter*in für unsere Schulische Nachmittagsbetreuung

Pädagogische*r Mitarbeiter*in für unsere Schulische Nachmittagsbetreuung (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Ganzheitliche Förderung von Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren
  • Verantwortung für die Planung, Durchführung und Reflexion der pädagogischen Arbeit
  • Mitgestaltung einer ziel- und aufgabenorientierten Teamarbeit
  • Eigenverantwortliche Teilnahme an fachspezifischer Fortbildung

Ihr Profil:

  • Grundvoraussetzung: Abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung (z.B. Elementarpädagogik, Sozialpädagogik, Pädagogik für Primar- und Sekundarstufe)
  • Führerschein B
  • Freude im Umgang mit Kindern
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Organisations- und Planungsgeschick
  • Flexibilität und Kreativität in organisatorischen und sozialen Belangen
  • EDV-Kenntnisse (MS Office Paket)

Unser Angebot:

  • Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 25 Wochenstunden
  • Öffnungszeiten von Montag bis Freitag von 11.30 bis 17.00 Uhr
  • Kinderzulage
  • Eigenverantwortlicher und selbstständiger Aufgabenbereich
  • Regelmäßige Teamgespräche
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Umfangreiches Aus- und Fortbildungsangebot
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Bedarfsorientierte Einarbeitungszeit
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Gütesiegel "auditberufundfamilie“)
  • Diverse weitere Benefits

Bezahlung:

Attraktive Vergütung: Wir sind gesetzlich verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt EUR 2.881,60 brutto pro Monat auf Vollzeitbasis beträgt (SWÖ-KV, Einstufung in Verwendungsgruppe 7). Das tatsächliche Einkommen, das über dem KV liegen kann, legen wir gemeinsam gemäß Ihrer Qualifikationen, Vordienstzeiten, Know-How und persönlichen Kompetenz im Gespräch fest.

Sie wollen eine sinnvolle Tätigkeit mit fairer Bezahlung im Sozialbereich ausüben und gleichzeitig von unseren umfangreichen Benefits profitieren? Dann bewerben Sie sich jetzt! Bei Fragen hilft Ihnen gerne unser Recruiting-Team weiter:

HR-Recruiting
Tel. 05 9249 30180

Bitte beachten Sie: Um eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicher zu stellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Header link link link link link link